Senioren Yoga Ausbildung (Grundstufe)

Home/Senioren Yoga Ausbildung (Grundstufe)
Senioren Yoga Ausbildung (Grundstufe) 2017-08-15T20:41:53+00:00

Als Bildungsurlaub anerkannt!

Ältere (50-99 Jahre), geschwächte und kranke Menschen brauchen positiven Stress (Anregung, Impulse), damit sie nicht in die Apathie des Alters fallen. Yoga kann helfen, die Probleme von körperlicher Eingeschränktheit, Schwäche und Alter besser zu meistern und eine ärztliche Behandlung sinnvoll zu ergänzen. Hierbei entwickeln sie Mobilität und können wieder besser Kontakte zu ihrer sozialen Umgebung entwickeln.

Yoga ist vielseitig einsetzbar

  • in Seniorenfreizeitstätten
  • in Nachbarschaftsheimen
  • in der Krankengymnastik
  • in Altenheimen
  • in freien Gruppen

 

Teilnahmebedingungen

Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheits- oder Sozialberuf oder als Yogalehrer mit Erfahrungen in der Altenarbeit. Es wird die Bereitschaft vorausgesetzt, sich regelmäßig auf die eigene Yoga-Praxis (eigenes Üben) einzulassen, da nur das unterrichtet werden soll, was man selbst auszuführen bereit ist.

Seminarziele

Es soll ein Grundwissen erarbeitet werden, auf dessen Basis die Teilnehmer sich entwickeln und Yoga für ältere Menschen in ihrer Einrichtung anwenden können.

Seminarinhalte

Die 45 Unterrichtseinheiten (UE*) gliedern sich in folgende Bereiche:

  • Grundlagen des Yoga (3 UE) Schwerpunkt: pädagogische Planung einer Yoga-Stunde für ältere Menschen.

  • Unterrichtsgestaltung (3 UE) Schwerpunkt: pädagogische Planung einer Yoga-Stunde für ältere Menschen.

  • Praxis/Methode (25 UE) Yogakörperhaltungen, Entspannungs-, Atem-, Konzentrations- und Meditationsübungen für ältere Menschen.

  • Alter und Krankheit (6 UE) Schwerpunkt: Rückengerechtes Üben und Sitzen; Yoga als Hilfe bei altersspezifischen Krankheiten.

  • Vorstellungsstunden (8 UE) Selbstständiges Vorstellen einer Yoga-Stunde für ältere Menschen mit anschließender Moderation.

* 1 UE: 45 Minuten

Organisation

Termine 2017/2018

  • 16./17. September und 14./15. Oktober 2017 (Bildungsprämie) oder
  • 23.- 27.  Oktober 2017 (Bildungsurlaub/Bildungsprämie)- kann mit den Aufbauseminaren bis zum 4.  November 2017 verlängert werden oder
  • 15. – 19.  Januar 2018 (Bildungsurlaub/Bildungsprämie)- kann mit den Aufbauseminaren bis zum 27.  Januar 2018 verlängert werden oder
  • 3.- 7.  April 2018 (Bildungsurlaub/Bildungsprämie)
  • 16.- 20.  Juli 2018 (Bildungsurlaub/Bildungsprämie)- kann mit den Aufbauseminaren bis zum 28. Juli 2018  verlängert werden

Gebühren:

450 Eur. (Ermäßigung im Einzelfall möglich). Für alle Seminare können gering Verdienende eine Bildungsprämie beantragen (50% Ermäßigung)
Rabatt für Frühbucher:

  • 2 Monate früher 70 Eur.
  • 1 Monat früher 40 Eur.

Leistungen:

  • Zertifikat über die Qualifizierung zum Seniorenyogalehrer (PFY) der Grundstufe
  • Moderation
  • 180-seitiges Handbuch
  • 45 Unterrichtseinheiten
  • Aufbauseminare(kostenpflichtig)

Seminarleitung: Nicolai Romanowski& Team
Kursort: Pädagogisches Forum für Yoga (PFY)

Sind noch Fragen oder Informationen erwünscht ? Wir sind gerne behilflich.